Ablaufplan

Auf dieser Seite findet ihr demnächst den Ablaufplan, sowie alle wichtigen Hinweise für das Barcamp Dortmund Plus. Noch Fragen? Am einfachsten direkt via Twitter an @barcampDO, per Mail an info@barcampDO.de stellen oder unten auf der Seite kommentieren.


Warmup am 18.11.2016 von 19:00 bis 22:00

In Kooperation mit Beatrix Gutman und Roland Bachmann nutzen wir den 2. BVCM Stammtisch als Warmup vor dem Barcamp, da er auch eine hohe Schnittmenge an Teilnehmern aufweist. Er findet in Essen im Unperfekthaus statt und ihr könnt euch über den entsprechenden Facebook Event anmelden. Vielleicht finden sich ja sogar interessante Fahrgemeinschaften zusammen, wir fänden das jedenfalls sehr spannend.


Ablaufplan am 19.11.

Ab 09:00 Uhr Ankunft etc.
09:30 bis 10:45 Begrüssung, Vorstellung und Sessionplanung (Kino im Dortmunder U), Frühstück und sortieren (in der U2)
10:45 bis 11:30 Sessions
11:45 bis 12:30 Sessions
12:30 bis 14:00 Mittagspause
14:00 bis 14:45 Sessions
15:00 bis 15:45 Sessions
15:45 bis 16:15 Pause
16:15 bis 17:00 Feedbackrunde
17:00 bis 18:00 Netzwerken und aufräumen

19:00 bis „offen“ Abendveranstaltung. Wir suchen noch einen Ort (hier könnt ihr gerne helfen) für Anzahl X von Leuten, die Lust haben den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen. Durch unsere Sponsoren werden auch die ersten (noch zu definieren) Runden an Getränken übernommen.

Ablaufplan am 20.11.

Ab 09:30 Uhr Ankunft etc.
10:15 bis 11:00 Sessionplanung, Frühstück und sortieren (in der U2)
10:45 bis 11:30 Sessions
11:45 bis 12:30 Sessions
12:30 bis 14:00 Mittagspause
14:00 bis 15:00 Barcamp im Kino!
15:00 bis ca. 17:00 Datathon Ergebnisse im Kino!

Die Open Tech School und der Datathon laufen parallel zu den Sessions, weitere Infos dazu folgen hier (und vor Ort) noch. Und wie immer bei einem Barcamp gilt, der Ablaufplan lebt und ist flexibel, wir gestalten ihn zusammen. 🙂


Örtlichkeit

Generell, das Barcamp Dortmund Plus findet verteilt im Dortmunder U statt, wobei die 2ten Etage des Dortmunder U der Hauptbereich mit Catering und zwei Räumen ist. Am Samstagmorgen beginnt das Barcamp mit der Vorstellung und Sessionrunde im Kino im Dortmunder U am Eingang.

Technik

Jeder Raum ist mit einem Beamer ausgestattet. Für eure Sessions solltet ihr natürlich eure Notebooks dabei haben, ebenso eventuell benötigte Adapter. Gilt natürlich auch für Tablets. Im Notfall wird bestimmt ein weiterer Camper euch seinen Rechner für eine Session borgen, aber garantieren werden kann es natürlich nicht.

Verpflegung

Zum Frühstück und Mittags werdet ihr natürlich auch mit Essen versorgt. Dazu stehen Getränke während der ganzen Veranstaltung zur Verfügung.